Neuigkeiten

Kindernachtangeln an der Eider

Am zweitem Juniwochenende veranstaltete der ASV Drage von 1999 e.V. sein diesjähriges Hegefischen und Nachtangeln für Kinder, am Morgen des 15. Juni wurde an der Angelstelle Jeppern aufgebaut. Gegen 13:00 Uhr trafen die „Petrijünger“ ein. Und die Angelplätze wurden vergeben und schon bald wurde konzentriert gefischt.

Leider begann es gleich zu Beginn des Hegefischens zu regnen. Im Laufe der Veranstaltung beeinträchtigten immer wieder starke Regenschauer das Angelvergnügen. Umso bemerkenswerter war die Haltung der Kinder, die sich trotz der Wetterverhältnisse nicht den Spaß verderben ließen.

Belohnt wurde ihr unermüdliches Engagement mit guten Fangergebnissen. Bereits vor dem abendlichen Grillen. Als kleine Aufmunterung gab es ein paar Minuten nach dem Ende des Regens frisch zubereitete Fischfrikadellen, in denen auch die zuerst gefangenen Fische mitverarbeitet worden waren. Der kleine Snack fand großen Anklang und war im Handumdrehen aufgegessen. Ebenso lecker waren auch das Grillfleisch und die Bratwürste, die am frühen Abend vom „Chef“ persönlich zubereitet worden waren.

Von 23:00 Uhr bis 04:00 Uhr herrschte relative Ruhe.

Noch vor dem Frühstück verbesserten einige der Jugendlichen ihr Fangergebnis vom Vortag. Am Ende wurden 20,2 Pfund Fisch gefangen. Alle Fische, die nicht durch die Angler selbst verwertet werden, wurden dem „Storchennest“ in Drage zur weiteren Verwendung übergeben.

Alle Teilnehmer wurden mit einer Urkunde und kleinen Ehrengaben für ihren Einsatz ausgezeichnet. Den Bürgermeisterpokal für das beste Gesamtergebnis (2489 Gramm) erhielt Fabian Fürst. Den Pokal für den größten Fisch bekam Maximilian Köhnke für eine Brasse (406 Gramm), unserer Bürgermeisterin Maren Fürst übernahm die Ehrungen.

Nachdem alle Ehrungen vollzogen waren, beteiligten sich wiederum viele Helfer und alle Kinder am Abbau des Lagerplatzes und der Säuberung der Angelstrecke, so dass bereit gegen 11:00 Uhr die notwendigen Arbeiten erledigt waren und die Angelstellen wieder für alle interessierten Petrijünger zur Verfügung standen.

Wir bedanken uns bei allen fleißigen Helfern für ihren tatkräftigen Einsatz, bei allen Sponsoren für die Zuwendungen und die Möglichkeiten, Maschinen und Geräte nutzen zu dürfen; und natürlich bei allen Kindern für ihre Teilnahme und wünschen allen Anhängern des Angelsportes „Petri Heil“.

Der Vorstand

 

———————————————————————————————————-

Angelscheine online erwerben!

Ab Januar 2018 können Tagesscheine, Wochenscheine für die Eider bei Drage
und
der Spezialschein – Ganze Strecke
der 7 Tage lang zum Angeln in der Mitteleider von Rendburg bis Drage berechtigt
über den nachstehenden link online erworben werden.

Angelscheine online erwerben

———————————————————————————————————

Entscheidung des Bundesgerichtshof

Laut einer Entscheidung des BGH (Az.: I ZR 74/14) haftet ein Anbieter für einen von ihm gesetzten Link, wenn der rechtswidrige Inhalt auf der verlinkten Seite deutlich erkennbar ist oder er auf die Rechtswidrigkeit hingewiesen wurde.

Diese Entscheidung ist dafür verantwortlich, dass unsere Seite deutlich schlichter aussieht als in der Vergangenheit. Es ist unmöglich im Voraus jeden Link daraufhin zu überprüfen, ob auf der verlinkten Seite rechtswidrige Inhalte veröffentlicht sind. Deshalb wurden fast alle Links auf fremde Seiten entfernt.

Ich bitte alle Besucher unserer Seite um Verständnis und
hoffe auf eine rasche Korrektur der Rechtslage.

—————————————————————————————————-

Wichtige Information für alle Brandungsangler an der Ostsee.

EU beschließt Fangbeschränkungen für Hobby Angler!

© 2012 – 2019, ASV Drage von 1999 e.V.. All rights reserved.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Neuigkeiten veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.