Dorfwanderpokalschießen in Seeth am 25. März 2011

Am 25. und 26, März haben viele Mitglieder des ASV Drage von 1999 e.V. am Dorfpokalschießen des SV Seeth teilgenommen und zum teil herausragende Ergebnisse erzielt.

Einzelpokalgewinner in der Gruppe, die mit einer  Lichtpunktanlage geschossen hat, wurde
Tobias Riechmann mit 190 von 200 möglichen Ringen.

Zusammen mit zwei weiteren Nachwuchsschützen gewann er darüber hinaus in der Mannschaft ASV/TSV auch den Mannschaftspokal in dieser Kategorie.

Bei den Schülern waren Max Lukas Fürst und Sebastian Momsen in der siegreichen Mannschaft „Metalheads“.

Bei den Jugendlichen konnte sich die Mannschaft ASV Drage Jugend I mit
Fabian, Sebastian und Tobias Gosch auf Platz 1 der Mannschaftswertung behaupten.

Einzelpokalgewinner in der Gruppe der Jugendlichen wurde
Fabian Gosch mit 184 von 200 möglichen Ringen.

Bei den Erwachsenen konnte die Mannschaft ASV Drage Herren II mit
Stefan Mahmens, Thomas Riechmann und Wilfried Utdenwiede den 1. Platz erringen.

Einzelpokalgewinner bei den Herren wurde
Wilfried Utdenwiede mit 195 von 200 möglichen Ringen.

Gewinner des Stapelholmer Pokals wurde
Stefan Mahmens mit 100 von 100 Ringen.

Wir bedanken uns bei unseren Mitgliedern für die gute Beteiligung und beglückwünschen insbesondere die siegreichen Mannschaften und Einzelschützen.

© 2011 – 2012, ASV Drage von 1999 e.V.. All rights reserved.