Angeln am Forellenteich am 10. Juni 2012

Erstmalig wurde im Juni 2012 ein Forellenangeln für jugendliche Mitglieder des Angelsportverein Drage am neu gepachteten Angelteich durchgeführt. Im November 2011 und Mai 2012 waren insgesamt 120kg Forellen eingesetzt worden. Bei Temperaturen, die eher zum Herbst als zum Sommer gehören und bei starken Regenschauern trafen sich 14 unerschütterliche Jugendliche zum Angeln am Forellenteich in Drage. Das schlechte Wetter war offensichtlich für einige Absagen verantwortlich.

Ab 08:00 Uhr wurden die verschiedensten Köder ausgebracht. Leider konnten auch die Fangergebnisse nicht alle Teilnehmer über die widrigen Witterungsverhältnisse hinweg trösten. Obwohl sich die Kinder alle Mühe gaben konnten sie bis zum Mittag nur 20 Forellen überlisten. Die erfolgreichsten Angler konnten sich über 4 Forellen freuen aber einige „Petrijünger“ gingen leer aus. Mit jeweils vier gefangenen Forellen waren Miklas Mahmens und Iven Koopmann am erfolgreichsten. Den Siegerpokal errang Miklas Mahmens, weil er eine Forelle von 48 cm fangen konnte. Neben Forellen wurden auch noch ein Karpfen, eine Schleie und einige kleine Weißfische gefangen. Alle Teilnehmer bekamen zur Erinnerung eine Urkunde und die Sieger wurden mit Pokalen belohnt.

Ein herzhafter Imbiss, ein wenig “Anglerlatein” rund um den heißen Holzkohlegrill und das etwas besser werdende Wetter versöhnten zum Schluss doch noch alle Anwesenden mit dem Verlauf und dem Ergebnis der Veranstaltung.

Der Vorstand bedankt sich bei allen Teilnehmern und Helfern, die zum guten Gelingen der Veranstaltung beigetragen haben.

Der Angelteich ist seit dieser Veranstaltung wieder für alle Vereinsmitglieder freigegeben.

Informationen über die Nutzungsbestimmungen und das Verhalten am Teich gibt’s hier auf unserer Internetseite.

© 2012, ASV Drage von 1999 e.V.. All rights reserved.