Nachtangeln vom 30. Juni zum 01. Juli 2012

Vom 30. Juni auf den 01. Juli wurde in diesem Jahr das Hegefischen und Nachtangeln für Jugendliche an der Eider durchgeführt. Nachdem im Laufe des Vormittages die Gemeinschaftszelte und die Versorgungseinrichtungen aufgebaut worden waren, wurden die Teilnehmer um 12:30 Uhr beim DGH Drage abgeholt. Gleich nach der Vergabe der Angelplätze konnten die 25 Teilnehmer mit dem Angeln beginnen.

Bei sehr schönem frühsommerlichen Wetter ließen die ersten Erfolgsmeldungen nicht lange auf sich warten. Nach dem Abendessen, beim Rösten von Marshmallows, konnten bereits fast alle Teilnehmer ihre Fangerlebnisse schildern. Bis zum Beginn der Nachtruhe um 0:30 Uhr hatten die Kinder schon über 50kg Fisch gefangen. Die nächtliche Unterbrechung wurde wegen eines starken Regenschauers unfreiwillig bis 04:30 Uhr verlängert. Dennoch gelang es den Jugendlichen bis zum Ende des Hegefischens noch weitere 10kg Fisch zu fangen.

Nach dem Frühstück, bei dem nicht nur die Kinder – von der Möglichkeit Spiegeleier über dem offenen Lagerfeuer zubereiten zu können – überrascht wurden, haben wir der Fang gewogen und bewertet. Gesamtsieger und Pokalgewinner wurde Marvin Theede, den Bürgermeisterpokal sicherte sich Tobias Gosch. Nach dem Motto „Viele Hände – schnelles Ende“ wurde danach das Zeltlager abgebaut und der Platz wieder aufgeräumt.

Der Vorstand bedankt sich bei allen fleißigen Helfern, besonders aber bei unserem Mitglied Peter Hasche, der dem Verein wieder einmal sein Gelände zur Nutzung überlassen hat und bei den Müttern unserer Jugendlichen für die leckeren Salate, die das abendliche Grillen bereichert haben.

© 2012, ASV Drage von 1999 e.V.. All rights reserved.