Hegefischen und Nachtangeln vom 30.06.- 01.07.2018

Pünktlich um 0800 Uhr traf sich am Samstagmorgen das Aufbaukommando, um das diesjährige Hegefischen und Kindernachtangeln vorzubereiten. Aufgaben wurden verteilt und das Material verladen, so das in kürzester Zeit an der Angelstrecke an der Eider vom Aufbaukommando: (Zelte, Tische, Bänke, und vieles mehr) bei strahlender Sonne bereit stand.

Am frühem Nachmittag trafen dann 12 Petrijünger zum diesjährigen Hegefischen ein. Rasch wurden die Zelte für das Nachtlager aufgebaut, so das pünktlich um 1400 Uhr bei sommerlichen Temperaturen die Angelplätze vergeben und konzentriert gefischt werden konnte. Schon nach kurzer Zeit stellten sich die ersten Fangmeldungen ein. Nach altem Brauch gab es zur Stärkung natürlich auch Werners berühmte frisch gebratene Fischfrikadellen, die großen Anklang fanden, bevor es dann gegen 1900 leckere, gegrillte Bratwürste, Grillfleisch und Salate gab. Danach wurde wieder geangelt was die Eider hergab, und eine Fangmeldung nach der Anderen trafen ein. Gegen 2230  Uhr wurde das Angeln eingestellt und die Petrijünger versammelten sich um das bereits angefeuerte Lagerfeuer. Kurz vor dem Schlafen gehen wurden noch ein paar Marshmallows am offenem Feuer geröstet. Um 0400 Uhr war die Nacht vorbei und das Hegefischen wurde fortgesetzt. So hatten die Petrijünger noch bis zum Frühstück Gelegenheit, Ihre Fangergebnisse zu verbessern. Beim Verwiegen stellte sich heraus, dass unsere Petrijünger fast 100 Pfund Fisch gefangen hatten. Das ist ein stolzes Ergebnis!

Der Gesamtsieger wurde mit über 20 Pfund  Fisch: Ben Keller

Den Bürgermeisterpokal  für den schwersten Fisch von 1760 Pfund errang:  Ben Jacobsen

Unser Dank gilt unseren freiwilligen Helfern beim Auf / Abbau, sowie denen, die bei der Durchführung geholfen haben. Ebenso allen, die uns unentgeltlich Material, Maschinen und natürlich die zubereiteten kleinen und großen Leckereien bereitgestellt haben. Ohne diese Unterstützung von allen fleißigen Helfern wäre uns die Durchführung in dieser beeindruckenden Form nicht möglich gewesen.

Ein besonderer Dank gilt unsern Petrijüngern für die Freude am Angeln und Ihr Durchhaltevermögen.

© 2018, ASV Drage von 1999 e.V.. All rights reserved.