Sommerfest des ASV am 26. Mai 2018

Legendäre Forellen zum Sommerfest des ASV Drage

 Ganz so viele Tischreihen wie sonst gab es nicht beim diesjährigen Sommerfest des ASV Drage am 26.Mai. Es mag an den Veranstaltungen der Nachbargemeinden Seeth mit dem Ringreiten und in St. Annen mit „Rock am Töschen“ gelegen haben und sicherlich auch an den sommerlichen Temperaturen. Spaß und Kulinarisches kamen dadurch aber nicht zu kurz.       

Ganz im Gegenteil, wie in den letzten Jahren auch, wurde früh morgens wieder die Räuchertonne angeheizt um die legendären Forellen in den Rauch zu hängen. Während  dann die Leckerbissen vor sich hin räucherten, wurden die Vorbereitungen am Dorfgemeinschaftshaus getroffen. Tische und Bänke wurden aufgestellt, Kühlschränke gefüllt, sowie die Spiele für die Kinderolympiade vorbereitet.

Mit einem reichhaltigen Grillangebot startete endlich um 17:00 Uhr das Sommerfest 2018 bei sommerlichen Temperaturen. In kleinen gemütlichen Runden gab es dann endlich auch die frisch geräucherten Forellen, Grillfleisch und Bier. Während die „Großen“ sich in angeregten Gesprächen austauschten,  spielten die „kleinen Angelfreunde“ bei einer Kinderolympiade ihren Sieger oder ihre Siegerin aus. Bis spät in die Nacht wurde mit den treuen Gästen und Angelfreunden am Dorfgemeinschaftshaus ein gelungenes Sommerfest des  ASV Drage e.V. gefeiert. Ein Fest, dass nur dank vieler freiwilliger Helfer stattfinden konnte. Dafür dankte der Vorstand den Helferinnen und Helfern in seiner Ansprache.

        

Der Vorstand

© 2018, ASV Drage von 1999 e.V.. All rights reserved.